Tennisabteilung der Sportfreunde Höhr-Grenzhausen

Spielbericht Herren 65 - Nr. 2

Spielbericht Herren 65 - Nr. 2

 

 

Gegner – RTC Arenberg Ergebnis = 3:3

Die Mannschaft aus Arenberg war auf unserer Anlage zu Gast. Auch hier waren die Spiele umkämpft. Die Spieler Bay und Seibert konnten jeweils

ihre Einzel gewinnen. Horre unterlag glatt und Bernd Krüger wieder

durch eine Verletzung sein Spiel aufgeben musste. Somit stand es nach den Einzel 2:2. Bei den anschließenden Doppel mussten wir die Paarungen umstellen. Dabei unterleg das 1. Doppel Bay/Freundt und unser Doppel 2. Horre/Seibert konnte gewinnen. Somit war am Ende ein 3:3 und man hat sich die Punkte geteilt.

 

 

Gegner – SG RH-W. Neuwied/Anhausen Ergebnis = 2:4

Bei der SG Neuwied/Anhausen trafen wir auf eine Mannschaft die sich durch Spieler aus der Verbandsliga für diesen Spieltag verstärkt hatten. Auch hier war es wieder so das Gert Bay und Gerd Seibert jeweils ihre Einzel gewonnen haben. Horre als auch Klaus Appel hatten nicht ihren besten Tag und konnten somit keinen Sieg erzielen. Die beiden Doppel wurden letztlich erst im Match Tiebrack entschieden. An Doppel 1 spielten Bay/Freundt. Nachdem der 1. Satz deutlich verloren ging lag man auch im 2. Satz bereits mit 0:5 zurück. Mit einer Energieleistung konnte man schließlich diesen Satz mit 7:6 gewinnen. Der 3. Satz ging dann mit 10:3 verloren. Im Doppel 2 mit Horre/Seibert ging es noch enger zu. Jede Mannschaft konnte einen Satz gewinnen. Den Match Tiebrack wo man beim Stand von 9:8 einen Matchball hatte ging dann letztlich mit 11:9 verloren.

 

 Foto: von links nach rechts –

 Gert Bay, Gerd Seibert, Klaus Appel, Bernd Freundt + Eckhard Horre

 

Tag der offenen Tür 2021

Spielberichte Herren 65

Gegner – TC Siershahn Ergebnis = 2:4

In unserem ersten Spiel in Siershahn konnten wir verletzungsbedingt nicht in Bestbesetzung antreten. Nach den gespielten Einzeln waren wir bereits mit 1:3 im Rückstand geraten. Lediglich Gerd Seibert konnte im Einzel punkten, während Bernd Krüger im Match Tiebrack sich mit 8:10 geschlagen geben musste. Da wir anschließend nur im Doppel 1 mit Bay/Seibert gewinnen konnten ging der Sieg an den Gegner.

 

Gegner – TC Holler Ergebnis = 3:3

In nächsten Spiel auf unserer Anlage hatten wir es mit dem TC Holler zu tun. Im letzten Jahr mussten wir den Sieg noch dem Gegner überlassen. Ohne Bernd Krüger begannen wir mit den Einzeln. Gert Bay hatte es an Nr. 1 mit einem starken Gegner zu tun. Den ersten Satz gewann er mit 6:0 und führte im 2. Satz bereits mit 3:0 als ihm plötzlich viele Fehler unterlaufen sind. Somit ging der 2 Satz verloren. Den anschließenden Match Tiebrack konnte er dann mit 11:9 gewinnen. Eckhard Horre hatte an diesem Spieltag nicht seinen besten Tag erwischt. Er verlor in 2 Sätzen. Gerd Seibert siegte souverän mit 6:0 und 6:1. Klaus Appel unterlag nach mehr als 2 Stunden im Match Tiebrack mit 7:10. Somit

hatte man ein 2:2 erkämpft. Das Doppel 1 mit Bay/Appel siegte im Match Tiebrack mit 10:5. Leider haben dann Horre/Seibert mit 2 x 5:7 verloren.

 

Gegner – RTC Arenberg Ergebnis = 3:3

Die Mannschaft aus Arenberg war auf unserer Anlage zu Gast. Auch hier waren die Spiele umkämpft. Die Spieler Bay und Seibert konnten jeweils ihre Einzel gewinnen. Horre unterlag glatt und Bernd Krüger wieder durch eine Verletzung sein Spiel aufgeben musste. Somit stand es nach den Einzel 2:2. Bei den anschließenden Doppel mussten wir die Paarungen umstellen. Dabei unterleg das 1. Doppel Bay/Freundt und unser Doppel 2. Horre/Seibert konnte gewinnen. Somit war am Ende ein 3:3 und man hat sich die Punkte geteilt.

 

Bisher spielten: Gert Bay, Eckhard Horre, Bernd Krüger, Gerd Seibert, Klaus Appel und Bernd Freundt

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021

Liebe Mitglieder/Innen,

 

 

hiermit laden wir zur Jahreshauptversammlung am Freitag den 16. Juli 2021 um 19:00 Uhr auf der Tennisanlage am Moorsberg ein.

 

 

 

Tagesordnung

 

1. Begrüßung durch Abteilungsleiter

2. Verlesung des Protokolls der JHV 2019

3. Festlegung des Protokollführers

4. Feststellung der Beschlussfähigkeit, Tagesordnung

5. Berichte des Vorstands 1.Vorsitzender | Sportwart | Jugendwart | Kassenwart

6. Bericht der Kassenprüfer

7. Wahl eines Versammlungsleiters

8. Entlastung des Vorstands

9. Wahl des Abteilungsvorstandes/Neuwahlen

10. Wahl der Kassenprüfer

11. Behandlung von schriftlichen Anträgen

12. Verschiedenes

 

Schriftliche Anträge zur Tagesordnung bitte spätestens bis zum 12. Juli 2021 beim Abteilungsleiter einreichen.

   

Sportliche Grüße,

Euer Vorstand

 

Termine 2021

Liebe Mitglieder/innen,

 

wir möchten Euch über die nächsten anstehenden Termine informieren:

 

 

1) Jahreshauptversammlung am 16. Juli

2) Tagesturnier am 22. August

3) Jugenturnier am 17.-19. September

 

sportliche Grüße, bleibt gesund.

Euer Vorstand

0 Kommentare

Update: Tagesturnier

Liebe Mitglieder/innen,

 

wir möchten Euch informieren, dass aufgrund der positiven Teilnehmerzahl (64 Anmeldungen) für das Tagesturnier am Pfingstmontag, alle Plätze für dieses Turnier reserviert sind und keine Plätze wie gewohnt gebucht werden können.

 
Wir wünschen Euch ein schönes Pfingstwochenende,

 

sportliche Grüße,

Euer Vorstand

0 Kommentare